So reichen Sie für den GWA HealthCare Award ein

Bewerben können sich Agenturen und Unternehmen mit Erfolgsgeschichten aus dem Bereich Healthcare Marketing.

Sie registrieren sich einmalig und verwalten und bearbeiten alle Ihre Cases über Ihren User-Account. Für jeden Ihrer Cases können Sie Case-Daten individuell hinterlegen. Ihre Einreichung erfolgt komplett online in einem Formular.

Die Case-Beschreibung umfasst folgende Abschnitte:

1. Aufgabenstellung

Was ist das Problem? Hintergründe wie Marktsituation/-umfeld, Markenhistorie, Wettbewerb und Zielgruppe. Kurz: alles, was man wissen sollte, um die Aufgabe bzw. die Problemstellung zu verstehen. Beschreiben Sie hier die zu erreichenden Marketing- und Kommunikationsziele (quantitative, qualitative, kurz-, mittel- oder langfristige). Hierfür stehen Ihnen maximal 2.500 Zeichen (inkl. Leerzeichen) zur Verfügung. Zusätzlich stehen Ihnen in einer Tabelle maximal fünf Zeilen für fünf Ziele zur Verf¸gung. Definieren Sie hier Ihre Marketing- und Unternehmensziele mit entsprechenden qualitativen und/oder quantitativen KPIs. Die von Ihnen hier aufgeführten Ziele müssen unter "Ergebnisse" konkret aufgelöst werden. Bitte beschreiben Sie gegebenenfalls auch die Operationalisierung.

2. Strategie

Was ist Ihr strategischer Hebel, Ihr Lösungsansatz (medial und/oder kreativ)? Wie haben Sie die Strategie umgesetzt (beschreibend)? Haben Sie auf einen speziellen Insight oder auf ein typisches Verhalten gesetzt? Wie lautet Ihre Kernbotschaft? Maximal 2.500 Zeichen.

3. Ergebnisse

Basierend auf den o.g. Zielen gibt es welche Erfolge zu nennen? Beziehen Sie sich bitte ausschliefllich auf die Ziele, die Sie unter der Aufgabenstellung als solche definiert haben. Als Belege dienen z.B. Effektivitätsnachweise, ROI, Marktleistung... Maximal 2.500 Zeichen. Bis zu fünf Grafiken/Diagramme sind gestattet.

4. Award Tweet

Warum hat Ihr Case einen Award verdient? Maximal 140 Zeichen.

Case Video

Bitte visualisieren Sie Ihren Case: In Form eines Animatic, einer animierten Präsentation (im Video-Format gespeichert) oder eines Case-Video von maximal 120 Sekunden Länge. Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: sie fasst Ihren Case zusammen und ist analog zur Case-Beschreibung aufgebaut und soll plakativ zeigen, wie Ihr Case arbeitet. Die wesentlichen Fakten und kreativen Leistungen des Cases müssen hierin gezeigt werden.

Außerdem ist ein Key-Visual erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerin im GWA

Nadine Ludwig
Gesellschaft Kommunikationsagenturen-Service mbH
Neue Mainzer Str. 22
60311 Frankfurt

Tel: 069-256008-13
E-Mail: hc@gwa.de